23.10.2020
Softskills

Disrupt Yourself

Berufliche Neupositionierung in agilen Zeiten

Der technologische Wandel, die damit einhergehenden disruptiven Veränderungen und Treiber wie künstliche Intelligenz beeinflussen die Wirtschaft in einem rasanten Tempo. Berufe, die lange als sicher galten, werden in Frage gestellt. Geschäftsmodelle werden disruptiv angegriffen und Unternehmen durch die neue Plattformökonomie vom Markt gefegt. Vor diesem Hintergrund ist es wichtig, auch den eigenen Beruf disruptiv in Frage zu stellen, die eigenen Fähigkeiten in Bezug auf neue Tätigkeistfelder zu überprüfen und neue Kompetenzen zu erwerben, um kompetent und souverän mit sich verändernden Marktanforderungen umgehen zu können. Was ist dafür erforderlich? Wie können eigene Kompetenzen systematisch ausgebaut werden? Welche Fähigkeiten bringen uns weiter? Diese und weitere Aspekte werden im Seminar praxisnah und anschaulich beleuchtet.

Inhalt:

  • Globale wirtschaftliche Entwicklung / Trends / VUCA
  • Plattformökonomie und Arbeitswelt 4.0
  • Wertewandel, gesellschaftliche Veränderung der Arbeitswelt:
  • Generation Babyboomer, X, Y und Z
  • Grundannahmen Industrialisierung / Digitalisierung
  • Veränderte Anforderungen an Kompetenzen / agiles Mindset 
  • Disrupt Yourself: Fähigkeiten entwickeln
  • Wer bin ich? Was kann ich? Was ist möglich?
  • Neupositionierung in einem disruptiven und agilen Umfeld
  • Umsetzung in Marketingstrategien, XING und LinkedIn, Blogs und Chats

Nutzen:

  • Sie wissen welche Entwicklungen Ihr Tätigkeitsfeld beeinflussen können
  • Sie lernen Ihren eigenen agilen USP zu erstellen und systematisch weiterzuentwickeln
  • Sie erhalten Ideen und Tools, um neue Wege zu finden, beruflich weiter zu arbeiten oder sich neu zu positionieren

Methoden:

  • Experteninput
  • Erlebnis- und erfahrungsorientierte Methoden: Explore Modul (Trends & Technologien, Potentielle Partner & Wettbewerb, Fakten, Potentialfelder, User, Needs, Insights, Touchpoints), How Might WE, Agiler USP

Zielgruppen:

Mitarbeiter*innen von Firmen, die offen sind für neue und innovative Wege

Voraussetzungen:

  • Neugier
  • Interesse an neuen Chancen
  • Mut zum Risiko

 

Veranstaltung

Disrupt Yourself

Kategorie
Softskills
Zeit
09:00 - 17:00 (GMT +02:00)
Ort
b39 Akademie
Zielgruppe
Alle Interessenten
Voraussetzungen

-

Investition
750 EUR exkl. Mehrwertsteuer
Freie Plätze
noch 12 Plätze frei

„Onlinetraining
3D-Punktwolken
und Matching
sehr gut“

"Umfangreiche und auch im Online-Format sehr gut und eloquent durchgeführte Schulung mit illustrativen Übungen und Beispielen. Man erhält einen sehr guten Überblick über Herangehensweisen, HALCON Algorithmen und Processing Pipelines."

Dr. Markus Heber, Computer Vision Solutions Consulting & Research

„Einstieg in HALCON
hilfreich für
eigenes Projekt“

„Die Schulung ist zielgerichtet auf die wesentlichen Bestandteile. Dabei wird sehr professionell und mit guter Fachkompetenz eine klare Herangehensweise der Bildverarbeitung vermittelt. Die Dozenten waren sehr hilfsbereit auf individuelle Fragen einzugehen. Dabei war es unter anderem möglich Ratschläge zu den eigenen Projekte zu bekommen.“ 

Christian Braun, Photon Energy (https://www.photon-energy.de/visionsysteme/)

KONTAKT

Wie können wir Ihnen weiterhelfen? Unser Team um Akademieleiterin Miriam Brenner steht Ihnen gerne zur Verfügung. Schreiben Sie uns!

Die Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen und erteile meine datenschutzrechtliche Einwilligung.